Lord of Kerry Irland – Ein Irland Geschenk für den Vater

Adelstitel sind seit jeher dazu bestimmt die gesellschaftliche Hierarchie zu ordnen. Was gäbe es also für einen Vater für ein besseres Geschenk, als einen urkundlich bestätigten Adelstitel „Irish Lord of Kerry“ (für Mütter auch als „Lady“ zu haben).

>> hier geht es direkt zum Irischen Adelstitel <<

„Lord, ich hoffen Sie durften einen angenehmen Tag verbringen.“

Kerry liegt im Südwesten von Irland an der Küste zum atlantischen Ozean und hat landschaftlich unglaublich viel zu bieten (ein Eindruck gefällig?). Der Träger dieses Lord Adelstitels darf sich also nicht nur über einen wohlklingenden neuen Namen freuen, sondern bekommt auch gleich eine tolle Idee für den nächsten Urlaubsort mitgeliefert.

Der Killarney-Nationalpark darf auf einer Reise nach Kerry nicht ausgelassen werden. Im über 100 Quadratkilometer grossen Park kann man aufgrund des Einflusses des Golfstroms zahlreiche Pflanzenarten finden, welche eigentlich sonst nur Mittelmeerraum zu finden sind.

In jenem Park kann man tatsächlich auf Pferdekutschen die Natur erkunden. Die Vorstellung als „Lord von Kerry“ in einem Pferdewagen durch die „eigenen“ Ländereien chauffiert zu werden, bringt doch selbst den ärgsten „Anti-Nostalgiker“ zu schwärmen und sinnieren.

Der Adelstitel kommt in einem edlen Behältnis aus Holz und ein Begleitheft zum Titel liefert weitere Informationen. Durch den Erwerb des Titels wird man zum Mitbesitzer der Ländereien der Grafschaft Kerry und ist damit berechtigt den Titel zu tragen. Wenn der Vater bis anhin noch kein Fan von Irland war, wird er es mit diesem Irland Geschenk ganz bestimmt werden.

„Der beste Papa dieser Welt“ hat es doch wohl verdient einen Ehrentitel zu bekommen! Mit diesem Geschenk haben wir nun also die Möglichkeit „seine Vaterschaft“ zu Ehren und mit diesem ausgefallenen Geschenk seine (vermeintliche :-)) Autorität auf einer grünlich schimmernden Urkunde zu manifestieren.

Die nächste Reservation im örtlichen Theater oder dem Kino lautet dann wohl auf Irish Lord of Kerry.

  • Werdet Mitbesitzer der Ländereien der Grafschaft Kerry, einem Landstrich ganz im Südwesten der Republik Irland: Diese ist nicht nur bekannt und geachtet für ihre berühmte Butter, sondern ist auch ein tolles Urlaubsziel dank ihrer malerischen Küstenlinien mit imposanten Felsen und ihren immergrünen Wiesen. Und mit dem Besitz eines Fleckchen Land ist man berechtigt, das irische Prädikat „tirana“ zu führen, was gleichbedeutend mit Lord bzw. Lady ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.